Essie: Lights und MCA – Schaberlack

Essie: Lights und MCA

erstellt am: 24.03.2014 | Kategorie(n): Allgemein

Hallo du,

schön, dass wir uns wieder lesen.
Heute würde ich dir gern zwei meiner Lieblings(frühlings)lacke vorstellen.

EssieMCAundLightsFlaeschche
Hierbei handelt es sich um Essies Mint Candy Apple (ich will immer Mint Apple Candy schreiben..hat noch jemand das Problem?) und Essies Lights.
Essies Lights ist im Rahmen der Poppy Razzi LE 08/2012 erschienen und MCA ist im Standartsortiment.

EssieMCAundLightszwei
Im Auftrag waren beide Lacke typisch Essie unkompliziert, der breite Pinsel hilft hier gut beim gleichmäßigen Auftrag. Der MCA deckt mit zwei Schichten und sieht wie hier auf den Bildern auch ohne Top Coat klasse aus.

EssieMCAundLightseins
Der Lights sollte wohl im Rahmen der Poppy Razzi LE als Neonlack deklariert sein, das kann ich so nicht bestätigen. Es ist eine schöne, knallige Farbe, die klar durch weiß noch intensiviert werden würde (ich trage auf den Bildern zwei Schichten ohne weiße Base). Doch auch solo sieht er super aus, was auf den Bildern nicht so gut zu erkennen ist, ist dass der Lights leicht matt antrocknet. Nicht richtig matt, er glänzt noch, aber auch nicht richtig Hochglanz. Ein Zwitter. Vielleicht wie seidenmatte Fotos.

EssieMCAundLightsdrei
Hier  ein Foto meiner anderen Hand, ich mag asymmetrische Aktzentfinger :-)

Wie gefallen dir die beiden Farben (in Kombo)?
Für mich ist es Frühling pur :-)

 

|

Kommentar schreiben

Hey du, über deinen Kommentar (gern mit konstruktiver Kritik) würde ich mich sehr freuen! Bitte halte dich an die Nettiquette und vermeide Kommentare die nur der Werbung dienen, solche Kommentare können leider nicht freigeschaltet werden. :-)