Auf der Hochzeit von Blue Friday tanzen – Schaberlack

Auf der Hochzeit von Blue Friday tanzen

erstellt am: 19.09.2014 | Kategorie(n): Striping

Hallo du,

es gibt so viele tolle Nagellackaktionen und am liebsten würde ich bei allen mitmachen. (=Auf allen Hochzeiten tanzen)
Aber wie es nun mal so ist im Leben, kann man immer nur an einer Stelle zu einer Zeit sein. Und so schaffe ich es erst heute zum ersten Mal am „Blue Friday“ von Ms Linguini (von Hungry Nails) teil zu nehmen. Für meine Teilnahme habe ich mir den KIKO 265 China Blue ausgesucht (auch wenn dir Kiko auf meinem Blog vielleicht gerad schon zum Hals raushängt, aber er ist halt so hübsch- was soll ich denn tun?!)

bf5

Und das habe ich verwendet:

bf1

Mein Freund der Microcell hat die Grundlage gebildet, dann zwei Schichten KIKO 265 darüber den P2 Mattlack und dann habe ich mit P2 „French“ Schablonen abgeklebt um dann den P2 Re-Fill Lack als glänzenden Topcoat zu verwenden.

(Zu dem P2 „Topcoat“ wird es in den nächsten Wochen einen gesonderten Post geben)

Und so sah das Ganze dann fertig aus:

bf7

bf6

bf3

Der Lack wirkt im normalen Licht fast schwarz -hier auf meinen Bildern mit zwei ordentlichen Strahlern sieht er schon auf den ersten Blick dunkelblau aus -erst bei Sonne kommt ein tiefer dunkler glow ans Tageslicht, wirklich bezaubernd :-)

Hier ein Close up bei Raumlichtverhälnissen:
bf4

|

Kommentar schreiben

Hey du, über deinen Kommentar (gern mit konstruktiver Kritik) würde ich mich sehr freuen! Bitte halte dich an die Nettiquette und vermeide Kommentare die nur der Werbung dienen, solche Kommentare können leider nicht freigeschaltet werden. :-)